Orientierungsrahmen Globale Entwicklung

In einem gemeinsamen Projekt haben die Kultusministerkonferenz (KMK) und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) einen Orientierungsrahmen (OR) für den Lernbereich Globale Entwicklung in der Schule geschaffen. Er hilft dabei, Bildung für nachhaltige Entwicklung mit globaler Perspektive fest in Schule und Unterricht zu verankern.

Der OR zeigt, was jedes einzelne Unterrichtsfach zum globalen Lernen beitragen kann, und gibt Impulse, wie sich relevante Kompetenzen und Inhalte anschaulich vermitteln lassen. Instrument dazu ist eine ganzheitliche, fachübergreifende und Fächer verbindende Unterrichtsorganisation von der Grundschule über die Sekundarstufe bis hin zur beruflichen Bildung.

Engagement Global begleitet seit 2009 Projekte zur Umsetzung des OR in den Bundesländern um eine bessere Verankerung des OR in den einzelnen Bundesländern und Anpassung an die dortige Schulsituation zu erreichen.

http://www.engagement-global.de/globale-entwicklung.html